Corona - neuste Meldungen

Liveblog zum Coronavirus | ++ RKI meldet 12.257 Neuinfektionen ++

Mehr Freiheiten für Geimpfte?

24.01.21 | 10:44 Uhr

Je mehr die Impfkampagne in der Pandemie vorangeht, desto drängender wird die Frage, ob Geimpften wieder alle Grundrechte zustehen. Unklar ist, wie solche Vorteile überhaupt im Alltag umgesetzt werden könnten.

Weiterlesen...

Liveblog zum Coronavirus | ++ RKI meldet 12.257 Neuinfektionen ++

Britische Regierung korrigiert Aussage zu höherer Sterblichkeit

24.01.21 | 10:35 Uhr

Nach überraschenden Aussagen des britischen Premierministers über eine mögliche höhere Sterblichkeit mit einer Coronavirus-Variante rudert die Regierung nun etwas zurück. Es sei "nicht wirklich sicher, wie tödlich" die Mutation B.1.1.7 ist, sagte Gesundheitsminister Matt Hancock dem Sender Sky News. Studien hätten unterschiedliche Daten ergeben.

Weiterlesen...

Liveblog zum Coronavirus | ++ RKI meldet 12.257 Neuinfektionen ++

Ex-Verfassungsrichter bringt "Corona-Soli" ins Gespräch

24.01.21 | 10:29 Uhr

Der ehemalige Verfassungsrichter Hans-Jürgen Papier hat einen Solidaritätszuschlag zur Tilgung der Corona-Schulden ins Gespräch gebracht. "Zur Finanzierung der deutschen Einheit ist ein Solidaritätszuschlag eingeführt worden. Ähnliche Spielräume hat der Gesetzgeber in der Corona-Krise und zu deren Bewältigung", sagte der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Weiterlesen...

Liveblog zum Coronavirus | ++ RKI meldet 12.257 Neuinfektionen ++

Büdenbender: Mehr Mitgefühl für Opfer von Corona

24.01.21 | 10:20 Uhr

Angesichts der steigenden Zahl an Corona-Toten mahnt die Juristin Elke Büdenbender mehr Mitgefühl mit den Opfern der Pandemie und ihren Angehörigen an. Nachdem am Freitag in Deutschland insgesamt mehr als 50.000 Tote gezählt worden waren, sagte die Frau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung": "Das ist eine ungeheuer große Zahl. Dennoch habe ich den Eindruck, es bleibt oftmals abstrakt. Vielleicht haben wir als Gesellschaft noch gar nicht so richtig verstanden, was das bedeutet."

Weiterlesen...

Liveblog zum Coronavirus | ++ RKI meldet 12.257 Neuinfektionen ++

Britischer Gesundheitsminister: Keine Lockerungen in Sicht

24.01.21 | 10:12 Uhr

Ein Ende des Lockdowns in Großbritannien ist laut dem britischen Gesundheitsminister Matt Hancock noch nicht in Sicht. Trotz sinkender Infektionszahlen sei das Land noch weit davon entfernt, die nationalen Beschränkungen zu lockern. "Es gibt erste Anzeichen dafür, dass der Lockdown die Infektionsfälle allmählich reduziert. Aber wir sind noch weit, weit davon entfernt, dass die Zahlen niedrig genug sind", so Hancook in einemInterview mit dem Fernsehsender "Sky News".

Weiterlesen...

Chemnitzer Meldungen

Pferd verunglückt auf Straße

24.01.21 | 11:53 Uhr Pferd verunglückt auf Straße

Am frühen Sonntagmorgen musste die Einsiedler Hauptstraße wegen eines Pferdes für anderthalb Stunden gesperrt werden. Laut Polizei gelang das Tier von der Koppel auf die Straße. Nach ersten Informationen rutschte es auf der vereisten Straße aus und konnte nicht mehr selbstständig aufstehen. Das Pferd starb noch vor Ort. Im Einsatz war die Feuerwehr als auch ein Tierarzt. (fp)...

Weiterlesen...

Zwei Feuerwehreinsätze in Limbach-Oberfrohna

24.01.21 | 10:52 Uhr Zwei Feuerwehreinsätze in Limbach-Oberfrohna

Zu gleich zwei Bränden sind am Samstagabend die Kameraden der Feuerwehr gerufen worden. Laut Stadtwehrleiter Sven Büchner wurde 21 Uhr eine brennende Gartenlaube in der Kleingartenanlage Bodenreform gemeldet. 39 Einsatzkräfte waren im Einsatz, die Gartenlaube brannte vollständig ab.Noch während des Einsatzes, gegen 22 Uhr, wurde ein weiterer Brand gemeldet. Ein Bungalow einer Feriendorfanlage stan...

Weiterlesen...

Niners-Geschäftsführer: "Abstieg wäre ein Treppenwitz"

24.01.21 | 09:56 Uhr Niners-Geschäftsführer: "Abstieg wäre ein Treppenwitz"

Die Sportwelt in Chemnitz steht nahezu still. Nur Kaderathleten dürfen trainieren, nur die Basketballer der Niners dürfen spielen. Warum er deshalb kein schlechtes Gewissen hat und ob Bundesliga auch ohne Zuschauer Spaß machen kann, sagt Steffen Herhold, Geschäftsführer der Niners, im Gespräch mit Thomas Reibetanz.Freie Presse: "Eines Tages wird's gescheh'n - und dann fahren wir zu Al...

Weiterlesen...

Chemnitzer Wetter

-0°C
0°C / -2°C
Morgen
-1°C Wetter -4°C
Wetter
Dienstag
-1°C Wetter -2°C
Wetter
Mittwoch
1°C Wetter -3°C
Wetter
Donnerstag
2°C Wetter -0°C
Wetter
Freitag
4°C Wetter 0°C
Wetter
© Deutscher Wetterdienst

Blog

News

SACHSEN FERNSEHEN

So wird das Wetter am Montag, 25. Januar

24.01.2021 | 01:00

Weiterlesen...

Unfallopfer hatten Corona - Neun Feuerwehrleute nach Einsatz in Quarantäne

23.01.2021 | 16:34 Unfallopfer hatten Corona - Neun Feuerwehrleute nach Einsatz in Quarantäne

Nach einem nächtlichen Einsatz ging es für neun Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wilsdruff auch noch in Quarantäne. Foto: Roland Halkasch

Weiterlesen...

Vierter Auswärtssieg - Willms & Schröter treffen für FSV Zwickau

23.01.2021 | 16:14 Vierter Auswärtssieg - Willms & Schröter treffen für FSV Zwickau

Zwickau bringt einen Sieg aus Unterhaching mit! Dustin Willms erzielte für den FSV bereits in der vierten Minute das 1:0, das Lucas ...Foto: Getty Images

Weiterlesen...

Rechtsextremer Elite-Soldat  - „Bei der Bundeswehr zählte keiner die Munition“

23.01.2021 | 13:41 Rechtsextremer Elite-Soldat  - „Bei der Bundeswehr zählte keiner die Munition“

Zwei Kilo Sprengstoff, Tausende Schuss Munition, Granaten und sogar eine Kalaschnikow soll Oberstabsfeldwebel Andreas Philipp S. (45) abgezweigt haben.Foto: Silvio Buerger

Weiterlesen...

CHAOS AUF SACHSENS STRASSEN - Autofahrer (53) stirbt  bei Baumcrash

23.01.2021 | 12:15 CHAOS AUF SACHSENS STRASSEN - Autofahrer (53) stirbt  bei Baumcrash

Starke Schneefälle in der Nacht zu Samstag haben zu einem Verkehrschaos auf Sachsens Straßen und Autobahnen geführt. Foto: LausitzNews.de

Weiterlesen...

Monatsbilder

2021_01_008.jpg

Wetterbericht für Sachsen

Webcam Chemnitz
Webcam Juwelier Roller Chemnitz
Letzte Aktualisierung: 24.01.2021, 10.30 Uhr Sachsen liegt im Zustrom mäßig-kalter Luftmassen. Kleinräumige Tiefdruckgebiete gestalten den Wetterablauf weiterhin wechselhaft. FROST/GLÄTTE: Heute im Bergland leichter Dauerfrost. Zudem streckenweise Glätte durch gefrierende Nässe, Schneematsch oder leichten Schneefall. In der Nacht zum Montag leichter Frost bis -3, im Erzgebirge bis -6 Grad. Verbreitet Glätte durch Schnee und/oder Gefrieren von Nässe. Auch am Montag im Bergland leichter Dauerfrost. SCHNEEFALL: Heute gebietsweise Neuschnee zwischen 1 und 5 cm, im Erzgebirge bis 10 cm. In der Nacht zum Montag nochmals 1 bis 4, im Erzgebirge und Lausitzer Bergland bis 7 cm Neuschnee. Am Montag im Stau des Erzgebirges weiterhin geringer Schneefall und bis 2 cm Neuschnee. WIND/SCHNEEVERWEHUNGEN: Heute im Erzgebirge, im Vogtland und im Erzgebirgsvorland Windböen bis 60 km/h (Bft 7), auf dem Fichtelberg Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9) aus Südwest. Oberhalb 600 m Schneeverwehungen. In der Nacht zum Montag allmählich nachlassender Wind.
Weiterlesen...

Reiseberichte

Bundesliga-Tabelle

Trainer-Aus bei Hertha - Amtlich! Labbadia muss gehen

Trainer-Aus bei Hertha - Amtlich! Labbadia muss gehen

Jetzt ist es amtlich – der Hertha-Trainer ist weg! Wo und wann sich Labbadia von den Hertha-Verlierern verabschiedet hat.
Foto: Getty Images


Dortmund in der Königskrise - BVB-Boss Zorc schlägt Alarm!

Dortmund in der Königskrise - BVB-Boss Zorc schlägt Alarm!

Nach der 2:4-Pleite gegen Gladbach befindet sich der BVB in einer bedrohlichen Abwärtsspirale. Klub-Boss Zorc schlägt Alarm!
Foto: AP, dpa


Reisen

Vier Länder öffnen ihre Grenzen für Covid-19-Geimpfte

Vier Länder öffnen ihre Grenzen für Covid-19-Geimpfte

Beim geplanten EU-Impfpass sind noch viele Fragen offen. Doch bereits jetzt öffnen erste Länder ihre Grenzen für Reisende, die gegen Corona geimpft sind. Viele Touristiker rechnen damit, dass künftig zahlreiche Länder so verfahren werden.

Weiterlesen...

Ganz schön abgefahren, diese Luxuszüge!

Ganz schön abgefahren, diese Luxuszüge!

Es gibt eine Steigerung der ersten Klasse: Die Luxuszüge von Monarchen und Staatslenkern. Fahren kann man mit ihnen leider nicht, aber einige sind im Museum zu sehen. Und in einem Salonwagen darf man sogar übernachten.

Weiterlesen...

Wie die Ostsee für mich das Düstere verlor

Wie die Ostsee für mich das Düstere verlor

Früher stellte sich unser Autor die Ostsee grau und unansehnlich vor. Doch im Laufe der Zeit entdeckte er ihre hellen Seiten. Zu bröckeln begann das Bild bereits 1973 während einer Neckermann-Pauschalreise nach Leningrad.

Weiterlesen...

Inzidenz über 900 – Ibiza wird wegen stark steigender Corona-Zahlen abgeriegelt

Inzidenz über 900 – Ibiza wird wegen stark steigender Corona-Zahlen abgeriegelt

Bis zum Monatsende wird die Baleareninsel Ibiza weitgehend abgeriegelt. Grund sind die exorbitant steigenden Corona-Zahlen. Ein Besuch der Insel ist dann nur noch mit „triftigem Grund“ möglich.

Weiterlesen...