Ausgangsbeschränkungen und Reisen ist nicht möglich. Schon seit etwa 2 Wochen ist das öffentliche Leben wie eingefroren. Nur für wichtige Erledigungen dürfen wir das Haus verlassen und an Tauchen ist gar nicht zu denken. Jetzt kommen viele Leute auf tolle Ideen und auch wir tun so, als würden wir zuhause tauchen. So hat man wenigsten etwas Spaß in den Social Medias.
Hier also unser Tauchvideo für #StayHome zu Corona-Zeiten - natürlich nicht echt. 😂

Monatsbilder

2020_08_002.jpg

Reiseberichte

Reisen

Der Rebell bucht sich ein Zimmer mit flexiblen Storno-Bedingungen

Der Rebell bucht sich ein Zimmer mit flexiblen Storno-Bedingungen

Schon vor der Pandemie musste man auf Reisen immer mehr im Voraus planen. Nun, in Zeiten von Corona, ist es natürlich gut, dass es Sicherheitskonzepte gibt. Aber es besteht die Gefahr, dass manches künftig so bleiben wird.

Weiterlesen...

Beim Fliegen im Stockbett schlafen – Airlines tüfteln an neuen Ideen

Beim Fliegen im Stockbett schlafen – Airlines tüfteln an neuen Ideen

Wegen Corona den Mittelsitz im Flugzeug freihalten, das wollen die wenigsten Airlines. Und doch soll das Reisen immer komfortabler werden. Dafür lassen sich Flugzeug-Ingenieure, Designbüros und Hoteliers allerhand einfallen.

Weiterlesen...

Die Insel Läsö ist eine sonderbare Laune der Natur

Die Insel Läsö ist eine sonderbare Laune der Natur

Es ist Dänemarks nördlichstes Eiland: Läsö im Kattegat. Die Insel ist nordisch herb und sagenhaft romantisch gleichermaßen. Hier wird Hummer gefangen, Salz gewonnen – und mit Tang als Delikatesse experimentiert.

Weiterlesen...

Mit diesen kuriosen Ideen kämpfen Airlines um ihre Gäste

Mit diesen kuriosen Ideen kämpfen Airlines um ihre Gäste

Was tun, wenn Passagiere wegen der Corona-Pandemie dauerhaft ausbleiben? Die australische Airline Qantas lockt Kunden mit einem ungewöhnlichen Rundflug. Und Thailands Fluggesellschaft Thai Airways wagt einen noch viel ungewöhnlicheren Schritt.

Weiterlesen...