Samstag, 03. Dezember 2022
Mäßiger Schnee-2°C.
Sonnenaufgang: 07:51 Uhr
Sonnenuntergang: 16:06 Uhr


Wetterkarte Sachsen
Wetterkarte Sachsen vom DWD

Frost, Glätte, Schneefall

Heute bedeckt. Vormittags nordwärts abziehender Schneefall, nachfolgend vereinzelt noch Schneegriesel oder Sprühregen, meist aber niederschlagsfrei. Höchsttemperaturen um 0, im Bergland -3 bis 0 Grad. Schwacher Wind aus Nordost bis Ost. In der Nacht zum Sonntag bedeckt, nur vereinzelt Schneeflocken oder Nieselregen. Tiefsttemperaturen +1 bis -2, im Bergland bis -4 Grad. In der zweiten Nachthälfte einsetzende Milderung. Schwachwindig.

Am Sonntag bedeckt, in Ostsachsen nachmittags örtlich Auflockerungen. Meist niederschlagsfrei, nur örtlich Sprühregen. Höchsttemperaturen 3 bis 5, im Bergland 0 bis 3 Grad. Schwacher, im Bergland mäßiger Nordost- bis Ostwind, in Kammlagen einzelne starke Böen. In der Nacht zum Montag bedeckt, gebietsweise etwas Regen oder Sprühregen. Tiefsttemperaturen 3 bis 0 Grad, in Hochlagen teils leichter Frost mit etwas Schneefall oder gefrierendem. Schwacher Wind.

Wetter  Sachsen für morgen

 

Am Montag bedeckt, zeitweise leichter Regen oder Sprühregen. Höchstwerte 4 bis 6, im Bergland 1 bis 4 Grad. Schwacher Wind. In der Nacht zum Dienstag bedeckt, zeitweise leichter Regen oder Sprühregen, im Bergland teils Schneefall. Tiefstwerte 3 bis 1, im Bergland bis -2 Grad. Schwacher Wind

Am Dienstag bedeckt, zeitweise leichter Regen oder Sprühregen, im Bergland etwas Schnee. Höchstwerte 2 bis 4, im Bergland -1 bis 2 Grad. Schwacher Wind aus westlichen Richtungen. In der Nacht zum Mittwoch bedeckt, gelegentlich leichter Niederschlag. Tiefstwerte 1 bis -2 Grad. Schwacher Wind.

© Deutscher Wetterdienst 

Chemnitzer Meldungen

Freie Presse - Chemnitz


  • Gregor Gysi bei Kundgebung in Chemnitz: Der Linken-Politiker und die Krisen der Zeit
    03.12.2022 03:36
    Das Winterwetter hatte Gregor Gysi aufgehalten. Mit einigen Minuten Verspätung rollte der Wagen des Linken-Politikers am späten Freitagnachmittag hinter die kleine Bühne im Stadthallenpark. Der Stadtverband der Linken hatte zu einer Kundgebung geladen. Bei eisigen Temperaturen hatten einige Hundert Besucher fast eine Stunde auf den langjährigen Bundestags-Fraktionsvorsitzenden gewartet.Der zeigte...

  • Montagsprotest in Chemnitz: Gegner kapern Demo-Route
    03.12.2022 03:36
    Wegen einer anderen Demonstration müssen die Organisatoren der Montagsproteste in Chemnitz am kommenden Montag auf eine andere Demo-Route ausweichen. Wie das Ordnungsamt der Stadt auf Anfrage bestätigte, haben das Bündnis "Aufstehen gegen Rassismus" und die Chemnitzer Gruppe der Klimaschutzinitiative "Parents for future" für 17.30 Uhr eine Kundgebung am Karl-Marx-Monument angemeldet. Anschließend...

  • Radio aus dem Kindergarten: Warum Moderator Silvio Zschage zu Besuch in die Kita der Sinne kam
    03.12.2022 03:36
    Und plötzlich war eine Chemnitzer Kita im Radio. Die Aufmerksamkeit für die Kindertagesstätte der Sinne kam über den Äther, weil es sich die Leiterin Sylvia Stöckel so gewünscht hatte. Am Donnerstagnachmittag hatte sich Radiomoderator Silvio Zschage nach Chemnitz aufgemacht, um in seiner Morgensendung bei MDR Radio Sachsen über die einzigartige Einrichtung zu berichten."Es wäre einfach toll, wenn...

  • Oberfrohna: 5000 Euro für Sanierung von Park an der Kirche
    03.12.2022 03:36
    Die Kirchgemeinde Oberfrohna-Rußdorf kann sich kurz vor Weihnachten über einen Geldsegen in Höhe von 5000 Euro für ihr Projekt Kirchpark freuen. "Das ist bei Gesamtkosten von etwa 100.000 Euro zwar nur ein Tropfen auf den heißen Stein, aber trotzdem freuen wir uns natürlich darüber", sagt Uwe Lemmel, Vorsitzender des Kirchenvorstandes. Im vorigen Jahr begann die Gemeinde unter dem Slogan "Oberfroh...

  • Kürzungspläne in Chemnitz: Eltern fassungslos über drohendes Aus für Familienzentren
    03.12.2022 03:36
    Sie arbeiten in der Pflege, in der Wohnungswirtschaft oder als Professor an der Uni. Sie sind an verschiedenen Enden der Stadt zu Hause, und dass sich für ihre Kinder am Ende ein Kitaplatz am Sonnenberg fand, war meist eher Zufall. Und ein Glücksfall obendrein, wie die Elternvertreter der Kita "Bunte Gärten" an der Tschaikowskistraße heute rückblickend meinen. Denn in der Kindertagesstätte werden...